EDELSTEIN - SYMBOLIK

Diamant

 

    

 

Diamant, der "edelste der Edelsteine", auch "Regina gemmarum" genannt, hat symbolkundlich die Signatur der Vollkommenheit, Reinheit und Unverletzlichkeit. Im Buddhismus ist ein Diamantthron als "Sitz der Erleuchtung" bekannt, und ein Diamant - Donnerkeil zerschmettert die irdischen Leidenschaften. In der abendländischen Antike gebrauchte Platon das Bild einer diamantenen Weltachse. Der Diamant machte dem Volksglauben zufolge unsichtbar, kann Gespenster verscheuchen und Frauengunst erwerben. Der "Adamas" oder "Adamant" kann nach dem spätantik-frühchristlichen "Physiologus" weder geschnitzt noch von Eisen geschnitten werden, doch weicht seine sonst unnachgiebige Härte in der Hitze von Bocksblut, und er werde nur in der Nacht im Orient gefunden. Er sei deshalb ein Sinnbild des Erlösers Jesus Christus, weil dieser in einer Nacht im Orient geboren wurde, und alle Mächte der Welt hätten ihn vergeblich zu schädigen versucht, nach dem Wort des Propheten Amos (7,8-9): "Siehe, ich werde legen einen Diamanten mitten in mein Volk Israel, und es werden zerstört werden die Altäre des Gelächters." Christus aber sei nur durch (sein eigenes) warmes Blut erweicht worden. Das griechische "adamas" bedeutet "unbezwinglich". In der traditionellen Edelstein - Symbolik entspricht der Diamant (wie auch der Bergkristall) der Sonne. Hildegard von Bingen (1098-1179) schrieb: "Der Teufel ist diesem Stein feindlich gesonnen, weil er des Teufels Kraft widersteht; deshalb verabscheut ihn der Teufel bei Tag und Nacht." Der Renaissance-Botaniker Lonitzer (Lonicerus) hielt ihn für wirksam wider Krieg, Hader, Gift und Anfechtungen der Phantasie und des bösen Geistes. Auch das alchemistische Symbolbild des "Steins der Weisen" mag durch derartige Edelsteinmythen beeinflußt worden sein. Dem Diamant werden nur positive Eigenschaften zugeschrieben: wie etwa als Symbol von Licht und Leben, von Beständigkeit in Liebe und Leid, von unbeugsamer Aufrichtigkeit und höchster Reinheit. Naturgemäß war der Diamant auch als Kronjuwel und als Talisman immer hochgeschätzt.
 


Seite ausdrucken